Kategorie Designlines

Im Gespräch mit Stefan Scholten

Die gestalterische Handschrift des niederländischen Designduos Stefan Scholten und Carole Baijings ist unverwechselbar: Sie schaffen die Balance zwischen minimaler Form und starken Nuancen. Seit der Gründung ihres Studios Scholten&Baijings im Jahr 2000 haben sie Möbel und Produkte für Pastoe, Royal VKB oder Established and Sons entworfen und mit ihren Farbwelten zwischen Pastell und Neon ihren […]

16 Quadratmeter

Sie kommen in Minibussen über die Alpen, fliegen mit Sperrgepäck von Kontinent zu Kontinent, campen auf Parkplätzen oder schlafen zu zehnt in einem Apartment. Sie stehen neun Stunden lang vor ihren Regalen, Leuchten, Vasen, wiederholen die immer gleichen Sätze. Und zahlen dafür auch noch Geld. Um eine Woche bei der Talentshow der weltweit größten Möbelmesse […]

Karawane des Krawall – Fuorisalone

Sie war in den vergangenen Jahren das Epizentrum von Chaos, Kirmes, Cocktails: Die Zona Tortona, einst der Underdog der Fuori Salone-Ausstellungsflächen, war während der letzten Ausgaben vor allem berühmt für Würstchenbuden, Flyer-Regen und Promo-Aktionen. In diesem Jahr war plötzlich Ruhe. Verschwunden ist der Lärm aber nicht, er ist nur umgezogen. Was in Mailands Design-Distrikten passiert, […]

Abgeschmeckt und weggezappt

Nachmittags halb vier in Deutschland. Früher wurden hier Vaterschaftstests durchgeführt und Lügendetektoren angeschlossen. Heute treffen sich Lafer und Lichter, um lecker in den Töpfen zu rühren. Der nachmittägliche TV-Trash-Talk ist ambitioniertem Wettkochen und kulinarischen Lehrstunden gewichen. Kaum etwas scheint derzeit so interessant wie der Blick in fremde Töpfe. Köche sind bejubelte Moderatoren, Kantinenretter und Fern-Dozenten. […]

Im Innern des Regenbogens

Carlos Cruz-Diez lebt für die Farbe. Die Form ist in seinen Werken eher ein Statist – sie stützt die Inszenierung, bestimmt sie aber nicht. Der venezolanische Künstler hat ganze Fassaden erobert, Parks mit bemusterten Wegen ausgestattet, sogar Polster für Kinosäle gestaltet. Cruz-Diez wird in diesem Jahr neunzig Jahre alt – drei seiner begehbaren Installationen sind […]

Detailverliebte Deszendenten: Zu Besuch auf der IMM

In die Körnerstraße im ehemaligen Arbeiterviertel Ehrenfeld sind neue Nachbarn eingezogen. Die Passanten beäugen die Mitbewohner interessiert durch die großen Fenster. Die gackern erbost, bevor sie sich an den von der Decke baumelnden Futtertrog zurückziehen. Ja, im Schaufenster des Austellungsraums K30 residiert neuerdings eine Handvoll Hühner. Und in Köln residierte vergangene Woche zur imm cologne […]

Die Form des Klangs: Im Glockenladen

Der Ort, an dem sich die meisten Glocken der Hauptstadt befinden, liegt mitten in Mitte. Einen Steinwurf von den Hackeschen Höfen entfernt, dort, wo sich mit der Sophienstraße einst Berlins handwerkliches Zentrum befand. Mit Wende und Sanierung schlossen die meisten der Korbflechter, Goldschmiede und Hutmacher – oder flüchteten vor den Mieten der Investoren in andere […]

Wipfelstürmer

Nicht nur in Design und Architektur erlebt die Natur als Inspirationsgeber eine Renaissance, auch in die Lebenswelten durfte sie wieder einziehen. Wald und Flur sind geradezu hip, der Rückzug in ein einsames Wochenendhäuschen im Niemandsland ist nicht mehr nur eine kauzige Passion misanthropischer Künstler, sondern auch jungen Pärchen aus pulsierenden Metropolen gestattet. Mit diesem erweiterten […]

Pink it or Shrink it

  Ein bekannter, aber durchaus umstrittener Modedesigner wirbt für seine glitzernden Produkte mit dem Slogan: „Jede Frau ist eine Prinzessin“. Und hat damit durchschlagenden Erfolg. Solche archaischen Geschlechterklischees gehören heute wieder zum Zeitgeist. Die Mädchen kaufen rosa, light-Produkte und weich Geformtes; die Jungs bevorzugen schwarz und blau, extra strong und alles, was so dynamisch aussieht […]

Protest der Prototypen: DMY Berlin

Was haben wir nicht schon alles gemeinsam erlebt: Kennengelernt haben wir uns in Prenzlauer Berg, wir trafen uns in Kreuzberg und Tempelhof. Wir haben die Nächte durchgemacht, gelacht, geredet, experimentiert, diskutiert. DMY, das internationale Designfestival Berlin, hat vergangene Woche sein zehntes Jubiläum gefeiert. Mit diversen Ausstellungen, Symposium, Besuch aus China, drei Designpreisen, Satelliten, Shoppingnacht, offenen […]